Projektvorschlag Backen und Basteln

Was braucht’s für: Mitzvah Day Backen und Basteln 

Organisieren Sie ein Bastel-, Kunst-, Back- oder Kochprojekt, um Sachen herzustellen, die für einen wohltätigen Zweck gespendet werden können. 

Vor dem Mitzvah Day 

  • Entscheiden Sie, welche Einrichtung Sie gerne unterstützen möchten, und fragen Sie dort nach, welche Gegenstände dort gut ankommen würden und ob Sie frische Lebensmittelspenden (z.B. Kuchen etc.) annehmen. 
  • Prüfen Sie, ob Sie alles da haben, was gebraucht wird: Kisten zum Dekorieren, Platz zum Arbeiten, Zutaten fürs Backen/Kochen etc. 
  • Melden Sie Ihr Projekt auf der Mitzvah Day Website an: www.mitzvahday.de . 
  • Bitten Sie einzelne Freiwillige: 
  • das Projekt mit Ihnen zu betreuen und teilnehmende Kinder zu unterstützen; 
  • nach der Veranstaltung aufzuräumen; 
  • Fotos zu machen. 
  • Laden Sie einen Vertreter der Wohltätigkeitsorganisation ein, um über ihre Arbeit zu sprechen; oder organisieren Sie einen Besuch vor Ort. 
  • Planen Sie die Uhrzeiten für das Event und koordinieren Sie die Übergabe der fertigen Produkte an die unterstützte Einrichtung. 

Am Mitzvah Day 

  • Verteilen Sie Infomaterialien über die begünstigte Einrichtung (z.B. Flyer). 
  • Sorgen Sie dafür, dass die Gaben zur verabredeten Zeit ankommen. 
  • Machen Sie Fotos und schicken Sie diese an mitzvahday@zentralratderjuden.de . 
  • Und nicht zuletzt der Dank an alle Freiwilligen, die Hilfseinrichtung und alle anderen beteiligten Einrichtungen, die dem Projekt gespendet haben. 

Team Mitzvah Day
mitzvahday@zentralratderjuden.de

Backen und Basteln

Was braucht’s für: Mitzvah Day Backen und Basteln