Projektvorschlag Sonnenschein für Senioren

Was braucht’s für: Mitzvah Day Sonnenschein für Senioren

Besuchen Sie ein Seniorenwohnheim oder Pflegeheim und unterhalten Sie deren Bewohner und das Personal. 

Vor dem Mitzvah Day 

  • Suchen Sie eine Pflegeeinrichtung bei Ihnen vor Ort.
  • Nehmen Sie Kontakt auf, um:
    – zu erfahren, ob sie eine Gruppe am Mitzvah Day überhaupt empfangen wollen; 
    – herauszufinden, welche Gruppengröße sie bevorzugen und was die beste Zeit für einen Besuch ist; 
    – herauszuhören, ob es einzelne Aktivitäten gibt, die sie bevorzugen – Lesen, Spielen, Musik, Singen etc. 

    – nachzufragen, ob irgendwelche sicherheitstechnischen Voraussetzungen o.a. existieren und informieren Sie ihre Freiwilligen gegebenenfalls darüber.
    – Suchen Sie eine Pflegeeinrichtung bei Ihnen vor Ort. 
  • Melden Sie Ihr Projekt auf der Mitzvah Day Website an: www.mitzvahday.de .
  • Gehen Sie schon vorher in die Einrichtung, um mit Ballons etc. zu dekorieren.
  • Vergewissern Sie sich, dass Sie die Daten der Kontaktperson in der Einrichtung haben und die Besuchszeiten und Aktivitäten abgestimmt sind.
  • Organisieren Sie die Anreise für Ihre Gruppe. Die Freiwilligen sollten gleichzeitig ankommen. Gegebenenfalls Mitfahrgelegenheiten organisieren.
  • Bitten Sie einen Freiwilligen, Fotos zu machen.
  • Planen Sie, was Ihre Gruppe vor Ort machen wird, z.B. falls einer Gitarre spielen kann, bitten Sie ihn, diese mitzubringen. 

Am Mitzvah Day 

  • Bei diesem Projekt ist Pünktlichkeit wichtig. Zuspätkommende Gruppen können den Zeitplan der Einrichtung durcheinanderbringen, die Bewohner enttäuschen und das Personal frustrieren. 
  • Seien Sie auf allgemeines Plaudern und Gesellschaft vorbereitet. 
  • Bevor Sie gehen und nach dem Dank an alle Beteiligte könnten Sie nachfragen, ob sich die Einrichtung auch an anderen Tagen über Besuche von Freiwilligen freuen würde… 
  • Und dann bitte noch ein Foto an uns mailen

Sonnenschein für Senioren

Was braucht’s für: Mitzvah Day Sonnenschein für Senioren